MARKISEN JAMES BAROUD

Neue 270 Grad Markise von James Baroud.

Markise Falcon 250 / 270Grad

 

Mit der Falcon bringt James Baroud zur Saison 2019 eine 270 Grad Markise auf den Markt.

 

Der verarbeitete Stoff ist identisch mit dem Stoff, den James Baroud für seine Zelte verwendet.

 

Der Rahmen der Markise besteht aus Aluminium, die Halterung aus Eisen.

 

Die Markise hat ein Gesamtgewicht von ca. 29 kg.

 

Da die Markise schwer ist, ist eine Dachträgerplattform ein muss.

 

Geschlossen hat die Markise eine Länge von 250 cm, eine Breite von 17 cm und eine Höhe von 20 cm.

 

Sie ist auf dem Rhino-Rack, den AEV roof-racks als auch Dachträgern montierbar. Zwei mitgelieferter Halterungen fixieren die Markise in den C-Schienen. Die andere Seite der Halterung wird anschließend am Dachträger befestigt. Passend zur Markise gibt es dreiteilige Seitenwände und Moskitonetze.

 

Die Markise ist im geschlossenen Zustand in eine drei-teilige LKW-Plane eingepackt, und mit Klett bzw. Gurten gesichert.

 

Das Hauptprofil besteht aus Aluminium mit einer Eisenhalterung für die vier Schwenkarme. Drei Arme schwenken nach hinten aus, einer nach vorne. Außerdem ist in der Markise eine Öffnung für den Zelttunnel integriert. Optional können Seitenwände angebracht werden, welche in eine Kederschiene eingezogen werden können.

 

Durch die einfache Montage ist es möglich, sodass eine Person die Markise alleine aufbauen kann

CHF 1 800.00

  • 25 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Markisen mit Einstieg und Tunnel

 

Markise mit Einstiegstunnel, um geschützt vor Wind und Wetter und vor fremden Blicken in ein Hartschalen-Dachzelt einzusteigen.

 

Passend für die James Baroud-Dachzelte Evasion, Evasion XXL, Explorer, Grand Raid und Grand Raid XXL mit parallel öffnender Dachschale. Die Markise sollte unterhalb des Dachzeltes montiert werden da anonsten die Leiter nicht eingehängt werden kann.

 

Die Markise kann mit optionalen Seitenwänden zu einem Vorzelt erweitert werden. Erhältlich mit einem Auszug von 270 cm und einer Breite von 200 oder 250 cm. Seitenwände sind auch für dIE Heckmarkise erhältlich

 

Zur Montage muss eine Kederschiene an das Dachzelt angeklebt werden. Hierzu ist ein spezielles Montage-Kit mit Kleber und Pistole erhältlich. Die Kederschiene kann aber auch mit eigenem Kleber oder Montageklebeband angebracht werden.

CHF 495.00

  • 22 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Markisen Seitenwände

 

Diese Seitenwände werden in die Seiten-Markise von James Baroud eingeführt. Somit entsteht aus der Markise ein von drei Seiten geschlossenes Vorzelt das zusätzliche Umkleide- und Aufenthaltsräume oder einen Sonnenschutz bieten.

 

Auf dem Querträger und dem Dachhimmel der Markise wird ein halbrundes Profil mit anschließender Kederschiene aufgesteckt und in diese Kederschiene wird die Seitenwand eingezogen. Somit entsteht eine wind- und wasserdichte Verbindung. Die Vorderwand wird in die Kederschiene des vorderen Aluprofils eingezogen und mit den Seitenwänden per Reißverschluss verbunden.

 

Die Seitenwände besitzen große abgerundete Fenster und sind ein echter Hingucker und heben sich deutlich von den üblichen Zweckbauten ab. Durch ihre außergewöhnliche Größe ist es im Inneren angenehm hell und freundlich. Alle Fenster können bei Bedarf selbstverständlich verschlossen werden.

 

Die Seitenwände passen in die Markise für die verschiedenen Grössen.

CHF 528.00

  • 22 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1